In Zusammenarbeit mit der Wim Wenders Stiftung schreibt die Film- und Medienstiftung NRW zum dritten Mal das Wim Wenders Stipendium aus. Mit dem Stipendium sollen junge Filmschaffende, insbesondere aus Nordrhein-Westfalen, unterstützt werden, deren Vision es ist, mit neuen Mitteln zu erzählen und unsere Bildsprache zu bereichern. Über die Vergabe des Stipendiums, das jährlich mit einem Gesamtbudget von rund 100.000 Euro dotiert ist, entscheidet eine Jury unter Vorsitz von Wim Wenders und Beteiligung von Filmstiftungs-Geschäftsführerin Petra Müller in einem zweistufigen Bewer­bungsverfahren. Anträge für das Wim Wenders Stipendium können bis spätestens zum 13. Juli 2016 bei der Film- und Medienstiftung NRW eingereicht werden. Die Verleihung des Stipendiums ist für den 28. September geplant.

„Es ist uns eine große Ehre/Freude, dieses außergewöhnliche Stipendium gemeinsam mit Wim Wenders und seiner Düsseldorfer Stiftung inzwischen bereits zum dritten Mal ausloben zu dürfen“ so Petra Müller. „Gefördert wird gemäß Statuten die Entwicklung von Projektideen, die ihre filmische Narration mit einer überzeugenden formalen und visuellen Gestaltungsvision verbinden. Nach der Jury-Entscheidung hat der Stipendiat dann 18 Monate Zeit, seine Idee auszuarbeiten. Wir freuen uns auf außergewöhnliche Stoffideen.“

„In der medialen Verschränkung von Film, Fotografie und Text hat Wim Wenders im Laufe seines künstle­rischen Schaffens immer wieder nach innovativen formalästhetischen und technischen Ausdrucks­möglichkeiten gesucht, um seine Filmräume zu gestalten und seinen Blick auf die Welt audiovisuell erfahr­bar zu machen“, so Laura Schmidt, Geschäftsführerin der Wim Wenders Stiftung. „Wir hoffen auch in diesem Jahr auf originelle und inspirierende Projektansätze, die neue Medien und Techniken erforschen.“

Die Antragsunterlagen müssen u.a. ein ca. 10-seitiges Konzept, eine Kalkulation, die Vita und ein audio­visuelles Regie-Referenzprojekt oder ein verfilmtes Referenzdrehbuch des Antragsstellers enthalten.

Alle Informationen und Unterlagen zum Wim Wenders Stipendium finden sich ab sofort unter www.filmstiftung.de

Ansprechpartner in der Film- und Medienstiftung NRW: Susanna Felgener (SusannaFelgener@filmstiftung.de) und Sebastian Seidler (SebastianSeidler@filmstiftung.de).